Wie programmiert man gute Software? Was ist ein guter Programmierer? Viele Bücher sind geschrieben worden, um Prozesse, Abläufe, Code und Mitarbeiter zu verbessern -- betrachtet man aktuelle Software, scheint es bei der Umsetzung so vieler Tipps zu hapern. Schreibt ein guter Entwickler bloß fleißig acht Stunden tollen Code pro Tag? Andrew Hunt und David Thomas beantworten im erfolgreichen Pragmatic Programmer diese Frage, die man jetzt auch auf Deutsch im Hanser Verlag nachlesen kann. Ein guter Entwickler ist ein Pragmatiker -- er ist nicht interesselos und werkelt bloß seinen Code herunter, sondern er hat das Projekt und seine Realisierung vor Augen. Dazu bringt er ein paar Fähigkeiten mit, die man nicht in einem Informatikstudium oder Handbuch zu Algorithmen nachlesen kann. Er ist interessiert an neuen Technologien, er lernt gern dazu, er probiert neue Dinge aus und er arbeitet sinnvoll organisiert: Er testet seine Software, er verwendet die richtigen Werkzeuge und beherrscht sie, er übt sich darin, sinnvolle Zeitabschätzungen über seine Arbeit und das Projekt zu liefern. Er lässt sich von wilden Marketing-Versprechungen von Produkt X nicht beeindrucken und bildet sich eine eigene Meinung. Um diese Fähigkeiten und wie man sie sich aneignet geht es im Pragmatischen Programmierer -- nicht um eine tolle Architektur X oder ein Projektverfahren Y. Das Handbuch richtet sich explizit an Entwickler -- die zentrale Frage ist die eigene Arbeit und ihre Verbesserung und nicht wie in vielen Handbüchern zu Projektmanagement die Verbesserung der Arbeit anderer. Hunt liefert viele hilfreiche Tipps -- einige sollten zwar selbstverständlich sein und bieten nicht viel mehr als gesunden Menschenverstand und ein gewisses Qualitätsbewusstsein der eigenen Arbeit gegenüber, andere Hinweise sind für unerfahrene Entwickler sicher inspirierend. Der Pragmatische Programmierer ist ein amerikanisches Buch -- wer diesen Ansatz und die Sprache mag, wird ein sehr gutes und hilfreiches Buch mit interessanten Gedanken finden. Es richtet sich an Entwickler, die neue Impulse für ihre Arbeit suchen oder unerfahrene Entwickler, die sich das erste Mal fragen, was eigentlich ein guter Programmierer sein könnte. --Susanne Schmidt

Achtung, wir hosten die PDF-Datei des Buches Der Pragmatische Programmierer nicht selbst bei kssq.magnolia-factory.com. Wenn Sie eine PDF- Ausführung des Buches Der Pragmatische Programmierer von von Autor Andrew Hunt erhalten möchten, fordern Sie diese bitte von unserem Partnerserver an. Über den roten Download-Button gelangen Sie zu unserer Partner-Website, die die Datei hostet. Hinweis: Möglicherweise müssen Sie sich registrieren, bevor Sie die Datei herunterladen können.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link